Mehrwertsteuer

Kunden in Deutschland:


Unsere Preise im Webshop sind ausgewiesen inkl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Sier erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer

Kunden im EU-Ausland:


a) Endkunden ohne Umsatzsteueridentifikationsnummer:

Durch die Änderung des Umsatzsteuerrechts in Europa und die Einführung des OSS-Verfahrens werden ab dem 01.07.2021 unsere Lieferungen ins EU-Ausland im jeweiligen EU-Mitgliedsstaat umsatzsteuerbar und umsatzsteuerpflichtig. Damit wird ab dem 01.07.2021 in der Rechnung an den ausländischen Endabnehmer nicht die deutsche Mehrwertsteuer, sondern die jeweilige ausländische Mehrwertsteuer ausgewiesen.

Solange Sie nicht mit Ihrem Kundenkonto in unserem Webshop angemeldet sind werden die Preise inkl. der in Deutschland gültigen gesetzl. MwSt. angezeigt. Sobald Sie eine Lieferanschrift im EU-Ausland angegeben haben werden die Preise mit der dort gültigen ausländischen Mehrwertsteuer ausgewiesen.

b) Gewerbliche Kunden mit Umsatzsteueridentifikationsnummer

Lieferungen in EU-Länder (außer Deutschland) erfolgen ohne Berechnung der Mehrwertsteuer, sofern uns vor Rechnungsstellung eine gültige Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer des Kunden vorliegt. Sie können diese während des Checkout im Webshop eintragen.

Kunden aus dem Nicht-EU-Ausland:


Bei Bestellungen aus dem Nicht-EU-Ausland wird keine Mehrwertsteuer berechnet, auf der Rechnung werden die für eine Verzollung notwendigen Angaben (Warentarifnummer, Ursprungsland) aufgeführt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Europäischen Union.

Zuletzt angesehen