Metall Design international 2024

Metall Design international 2024
49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • 00961292
  • Artikelgewicht: 1.3 kg

Metall Design international 2024 Jahrbuch, Verlag Hephaistos Peter Elgaß (Hrsg.), Ilka... mehr
Metall Design international 2024
Jahrbuch, Verlag Hephaistos
Peter Elgaß (Hrsg.), Ilka Schöning, Josef Moos,
zweisprachig deutsch und englisch,
232 Seiten, rund 400 Farbfotos und Skizzen,
Bildband-Format 21 x 29 cm,  Hardcover
 
Lieferbar ab ca. 01. Dezember
 
Hervorragende Kunstschmiedeobjekte, eigenwillige Messerkreationen, innovative Kunstwerke, zeitgemäßer Schmuck und modernes Gerät - sieben Schmiede, Gestalter und Bildhauer aus sechs Ländern haben die Grenzen des Metallhandwerks neu ausgelotet und präsentieren sich nun im aktuellen Jahrbuch aus dem Verlag HEPHAISTOS.  
 
Metallbauschlosser und Kunstschmied Thomas Lampert aus der Schweiz stellt pro Jahr um die 3000 Küchenmesser ca. 30 unterschiedlicher Arten in Kleinserien her. Dazu gesellten sich im Laufe der Jahre noch weitere Küchenprodukte wie handgeschmiedete Bratpfannen und Besteck.
  
Caleb Kullman betreibt in Santa Fe, USA, eine Schmiedewerkstatt. Er führt architekturbezogene Aufträge aus, stellt Haushaltswaren, Möbel und manchmal auch Skulpturen her. Er entwickelt neue Designs mit alten Techniken und einzigartige Objekte aus alltäglichen Materialien.
 
Im österreichischen Bischofshofen arbeiten Robert und Stefan Gahr. Seit über 40 Jahren fertigt die Künstlerfamilie Gahr, erst der 2014 verstorbene Vater Herbert, jetzt seine beiden Söhne, fantasievolle Artefakte aller Art mit dem Schweißbrenner.
 
Der Israeli Zeevik Gottlieb arbeitet seit 29 Jahren hauptberuflich als Schmied. In den letzten zehn Jahren hat er sich auf das Unterrichten und das Fertigen von Skulpturen konzentriert. Zudem lehrt er die Techniken von Uri Hofi, der sein Mentor und guter Freund war.
 
Die Rückbesinnung von Massenware zu Einzelstücken steht für den deutschen (Gold- und Silber-)Schmied Markus Pollinger, der sich an der Berufsfachschule für Glas und Schmuck in Neugablonz sowie den Kunstakademien in München und Nürnberg hat ausbilden lassen, im Vordergrund.
 
Der im Szeklerland, Rumänien, lebende und arbeitende György Nagy sieht u. a. in den Entwürfen des Architekten Karoly Kos (1883-1977) ein Vorbild. Die hier über Jahrhunderte gepflegte Schmiedetradition hat sich ganz anders als die in den europäischen Metropolen entwickelt.
 
Ein langes und erfolgreiches Berufsleben hat der deutsche Schmiedemeister Johann Reif bereits hinter sich - aber ans Aufhören denkt der Tausendsassa aus dem oberbayerischen Moosburg, der erstmals in METALL DESIGN 2012 porträtiert wurde, noch lange nicht.

Sprache: zweisprachig D-GB
TIPP!
TIPP!
Schuppenpanzer P Schuppenpanzer P
Inhalt 0.75 Liter (29,20 € * / 1 Liter)
ab 21,90 € *
Formsand, ölgebunden, 25 kg Formsand, ölgebunden, 25 kg
Inhalt 25 Kilogramm (1,80 € * / 1 Kilogramm)
44,90 € *
Forge Forge
11,99 € *
Härteöl 5 Liter Kanister Härteöl
Inhalt 5 Liter (12,20 € * / 1 Liter)
ab 61,00 € *
Zunderschutzlack Thermodur Scale X 1100 - 0,4 l (Spray) Zunderschutzlack Thermodur Scale X 1100 -
Inhalt 0.4 Kilogramm (72,50 € * / 1 Kilogramm)
29,00 € * 33,00 € *
vorher 33,00 €*
TIPP!
Schmiedeöl 1L Schmiedeöl 1L
Inhalt 1 Liter
10,00 € * 12,00 € *
vorher 12,00 €*
TIPP!
Amboss B&W #Varinfo Amboss B&W
ab 719,00 € *
Zuletzt angesehen